Sekciona (garažna) vrata

Sectional (Garagen)

Sectional (Segment) Garagentür

Wenn sie den Erwerb von Garagentoren Erörtern, dann müssen mehrere Bedingungen befriedigt werden:

  • garagentore sollten solide, langlebig, sicher und zuverlässig sein,
  • müssen ästhetisch akzeptabel und leicht zu pflegen sein,
  • es wäre toll, das sie uns ein Gefühl von Komfort geben, im bereich das man sie mit Fernbedienung Öffnen und Schließen kann.

sekciona-(segmentna)-garažna-vrata-03Die heutigen Garagentore erfüllen diese Kriterien ohne Probleme bei relativ günstigen Preisen. Auf den erste blick könnte man meinen das Garagentore nicht ganz billig sind, aber wenn man aus der Perspektive schaut das man sie für die nächsten 10 Jahre oder mehr kauft bekomt die Sache noch eine andere Dimension.

Für die Objekte, die nicht klassisch geöffnet werden können aus Platzmangel oder wegen der Größe der Öffnung, wäer die richtige Lösung ein Sectionaltor, die mit speziellen Mechanismen unter die Decke gehoben werden.

Die Türen sind aus kompakten „Sandwichplatten“ gemacht (Doppel verzinktem Stahlblech, Kunststoff und dazwischen ist die Füllung von hart gepressten Polyurethan). Die Vorteile von solchen Materialien sind gute Isolationseigenschaften (Wärmeleitzahl U=0,78 W/m2K), Stauben nicht, sie unterstützt das Wachstum von Schimmel und Pilzen nicht, geruchslos und resistent gegen Feuchtigkeit. Plattenstärke beträgt 42 mm.

sekciona-(segmentna)-garažna-vrata-02Mit Hilfe der Radlager die mit Teflon beschichtet sind, gleitet das Tor auf den galvanisierten Stahlschienen. Ausgezeichnete Beständigkeit der Legierung, das Herstellungsverfahren und Schutz des Profiles machen die Schiene sehr langanhaltend. Das Bilanzieren wurde über Drehfedern gemacht bis zu 50000 Öffnung. Der Rahmen wird auch mit Kunststoff beschichtet.

Die Türen werden durch einen Elektromotor geöffnet (mit Fernbedienung oder über Tasten) oder mechanisch in der Richtung nach oben, unter die Decke. Das heist das Verpacken der Tür leuft parallel zur Decke in einer Höhe von etwa 25-40 cm von der Decke, in Stahlschienen. Im Falle eines Stromausfalls ist es sehr einfach, auf manuellen Öffnungsmodus umzuschalten.

Die Türen haben einen Sicherheitsmechanismus (Bremsen) im falle das die Antriebskabel oder Schienen brechen. In die Türen können auf Anfrage ovale Fenster und eine kleine Tür eingebaut werden für Fußgänger.

sekciona-(segmentna)-garažna-vrata-04

Wir bieten zwei Arten von Garagen-Sectionaltoren: 

  • wohnimmobilien – Domus Line typ SIRIO
  • industrielle – Steel line typ SECURA

Die Lieferanten von unseren Teilen die wir produzieren für unsere Sectionaltore sind die wichtigsten europäischen Unternehmen wie: Breda Systeme Industriali, Nice und Ditec.

Unser Service vertreibt für Garagentore, schließt Beratung ein, Messungen, Entwicklung von maßgeschneiderten Toren, Montage und Service.

sekciona-(segmentna)-garažna-vrata-05

 

 

Wohnimmobilien Sectionaltore - Domus Line typ SIRIO

Sie bestehen aus:

  • sandwichplatten stärke beträgt 42 mm. (Doppel verzinktem Stahlblech, Kunststoff und dazwischen ist die Füllung von hart gepressten Polyurethan) sehr niedrigen Wärmeleitfähigkeitskoeffizienten (k = 0,78 W/m2 K) mit zusätzlichen Verstärkungen im Panel einbau wird durchgeführt mit Verbindungselementen,
  • führungen sind aus warm-verzinkten-Stahlblech gemacht mit zusätzlichen Verstärkungen entlang seiner gesamten Länge, um die trag Kapazität zu erhöhen,
  • Drehfedern sind aus verzinktem Stahldraht gemacht, sie sind für das ausbalancieren gedacht für das einfachere heben der Tür.

Wichtige Merkmale:

  • vereinfachung der Steuerung durch einen Elektromotor über einen festen Steuerkasten oder über eine Fernbedienung  in der Richtung nach oben, unter die Decke,
  • technische Lösungen für die Öffnungen in allen Größen,
  • die Führungen der Türen sind einstellbar in der Höhe und in der Neigung des Daches, was die maximale Nutzung des Platzes erlaubt,
  • super-leiser Betrieb, pulverbeschichtete Aluminium-Rahmen mit PVC-Stopfen, die den nivo des lerms und der Reibung maximal verringern und ermöglichen eine langanhaltenden, zuverlässigeren und leiseren Betrieb der Tür.

 

Industrielle Sectionaltore - Steel line typ SECURA 

Ihre Leistung ist robuster und resistenter gegen verschiedene mechanische Belastungen im Vergleich zu herkömmlichen Wohn-Sektional Garagentoren.

Industrie-Garagentore sind aus:

  • sandwichplatten stärke beträgt 42 mm (Doppel verzinktem Stahlblech, Kunststoff und dazwischen ist die Füllung von hart gepressten Polyurethan) sehr niedrigen Wärmeleitfähigkeitskoeffizienten (k = 0,78 W/m2 K) mit zusätzlichen Verstärkungen im Panel einbau wird durchgeführt mit Verbindungselementen,
  • führungen sind aus verzinkten-Stahlblech gemacht mit zusätzlichen Verstärkungen entlang seiner gesamten Länge, um die trag Kapazität zu erhöhen. (Materialstärke bis zu 2 mm, je nach Größe),
  • drehfedern sind aus verzinktem Stahldraht gemacht in verschiedenen Größen und Durchmessern, sie sind für das ausbalancieren gedacht für das einfachere heben der Tür,
  • nach bedarf werden zusätzliche Omega-Stahlprofile eingebut für die strukturelle Verstärkung der Tür,
  • eingebaute Sicherheitsbremssysteme als Versicherung gegen unkontrollierten Sturz der Tür,
  • einbau Möglichkeit einer Fußgängertür innerhalb des bestehenden Tors,
  • einbau Möglichkeit von Fenstern oder belüfteten Gittern in verschiedenen Größen,
  • handhabung des Seiten Industriemotors mit der Fernbedienung,
  • möglichkeit der handhabung des industrie Garagentor mit dem Kettenrad,
  • einbau Möglichkeit von zusätzlichen Sicherheits opto-Sensoren.